Kurs-Bedingungen

Kostenlose Homepage Übersetzung

    Kurs Bedingungen

 

 

Teilnehmen können Sie, wenn Sie zu dem benannten Fachkreis gem. §2 HWG (Heilmittel Werbegesetz) gehören,     der medizinische Fachinformationen erhalten darf.
Gemäß §2 HWG gehören neben Ärzten und Heilpraktikern auch Apotheker und "alle Angehörige der Heilberufe oder des Heilgewerbes, Einrichtungen, die der Gesundheit von Menschen dienen, oder sonstige Personen, soweit sie mit Arzneimitteln, Medizinprodukten, Verfahren, Behandlungen, Gegenständen oder anderen Mitteln erlaubterweise Handel treiben oder sie in Ausübung ihres Berufes anwenden" Dazu gehören auch Medizinstudenten und HP Anwärter (mit Schulnachweis) 

Dabei ist es unwichtig, ob Sie bereits ganzheitlich arbeiten oder sich für ganzheitliche Medizin interessieren und/oder informieren wollen!

 

 

 

Wie wäre es, wenn Sie nicht immer zu den Fortbildungen reisen müssten,
sondern die Fortbildungen ab jetzt zu Ihnen kommen?
Persönliche Präsenzveranstaltungen können nur eingeschränkt genutzt werden,
da die Kosten dafür immens sind und meine Ressourcen,  insbesondere meine Zeit,  beschränkt zur Verfügung stehen!
Sind Sie es auch leid, zu jede Fortbildung zu reisen und Unmengen an zusätzlicher Zeit und Geld für Unterkunft und
Verpflegung aufzuwenden?
Dann kann sich das bald ändern und Sie müssen dafür nicht einmal auf die schriftliche oder persönliche
Kommunikation mit mir verzichten!

Ich ermögliche Ihnen, viel Zeit und Geld zu sparen damit Sie mit minimalem Aufwand an vielen
Fortbildungen teilnehmen können.
Für die Fortbildungen brauchen Sie keinen Meter fahren und der Zeitaufwand ist so groß, wie der Fortbildung.
Ich biete Fachfortbildungen für medizinische Fachkreise, zu diagnostischen und therapeutischen Themen der
Traditionellen Chinesischen Medizin für Ihre Zukünftige oder Ihre bereits bestehende Praxis.


Die Umsetzung Ihrer Fortbildung:


Das Studium erfolgt entsprechend der Studien- und Prüfungsordnung, wie sie  von der Praxis Wu Xing gültig ist.

Da wichtige Informationen für studierend zum größten Teil virtuell kommuniziert werden, ist ein PC mit Internetanschluss Voraussetzung dafür, um am Studium teilnehmen und die entsprechenden Leistungen in Anspruch nehmen zu können.

Es wird Ihnen der Zugang zum Seminarraum mit einer Link durch eine Mail von mir übersandt.
Durch diesen Link, können Sie sich etwa 5 Minuten vor Beginn der Veranstaltung einloggen und Sie befinden
sich bereits im Klassenraum.
Diese Mail wird Ihnen für die jeweilige Fortbildung, nach Ihrer Anmeldung und den Kostenausgleich über PayPal, zugesandt.
 
Planen Sie einfach Ihren Tag so, dass sie rechtzeitig mit einer Behandlung oder einem Telefonat fertig werden und machen
Sie es sich bei einer Tasse Tee oder Kaffee gemütlich. Nach dem Einloggen befinden Sie sich als Teilnehmer
optisch und akustisch im Schulungsraum auf dem Bildschirm Ihres Computers.
Sie haben die Möglichkeit nach der Stunde per Mail Ihre Fragen zu stellen - eigentlich wie in einem Präsenzseminar -
nur ohne Anfahrtsplanung und Kosten, Parkplatzsuche und Arbeitsausfall.
Ich beantwortet auch Fragen, die während der Nacharbeit der Fortbildung entstehen!
Zusätzlich biete ich Ihnen für ein Jahr eine Teilnahme am Mitgliederbereich, indem sie Ihr Wissen immer wieder aufs
Neue überprüfen und lernen können. Dieser Bereich wird immer wieder erweitert.
Nach diesem Jahr können Sie gegen einen Unkostenbeitrag den Mitgliederbereich weiter buchen.

Im Anschluss an Ihrer Anmeldung bekommen Sie eine E-Mail von uns.

In der stehen:

             Die Bedingungen zur Teilnahme an den Kurs und den Studium-Vertrag

             Wenn Sie sich dann entschieden haben zu diesen Bedingungen an unseren  Kurs teilzunehmen und  Ihre Zahlung auf dem ihn bekantgegebenen  

             Konto eingegangen ist, bekommen Sie Ihr Log in und können wann und wo auch immer Sie sind, Ihren Kurs durcharbeiten.

             Die Seminarskripte können sie sich dann runterladen und den Unterricht ein Jahr lang zur Vertiefung immerwieder durcharbeiten.

 

Die E-Mail  regelt die vertraglichen Punkte zwischen Ihnen und mir, soweit sie nicht schriftlich von uns abgeändert worden sind.
Ihre Anmeldung gilt, soweit nichts anderes vereinbart ist, für den von
Ihnen, eingetragenen mit Datum, festgelegter Termin.

Die folgenden Punkte gelten für Fernlehrgänge, wo ein Wochenende mit praktischen Übungen in Berlin unabdingbar ist, dies gilt für den Ohrakupunkturkurs und das Facelifting für Fortgeschrittene.


Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt.
Ich bitte um eine frühzeitige Anmeldung.
Sind alle Kursplätze vergeben, wird eine Warteliste angelegt.
Sollten Plätze frei werden, berücksichtige ich die Interessenten auf der Warteliste in der Reihenfolge ihrer Anmeldungen.

 

 

 

     

Alle hier vorliegenden Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung, Vertrieb oder Übersetzung ist nicht gestattet. Kein Teil des Werkes darf in irgendeiner Form durch Fotokopien, Mikrofilm oder ein anderes Verfahren ohne schriftliche Genehmigung von Peggy Bartels Weinschneider reproduziert oder unter Verwendung elektronischer Systeme gespeichert, verarbeitet, vervielfältigt oder verbreitet werden. Der Nachdruck, auch auszugsweise ist verboten und wird als Rechtsverletzung strafrechtlich und zivilrechtlich verfolgt. Ausgenommen sind die Kursteilnehmer: Zweck ist die Teilnahme an den Kursen und das erlernen des Lehrstoffes und auch hier ist nur das einmalige Herunterladen genehmigt.

   

 

Ansprechpartner: Bartels Tel. 015785116066 Fax:03212 563 84 27, E-Mail.tcm-fernlehrgang@email.de

Nach oben